Flower-Ranch


Direkt zum Seiteninhalt

Garten Wetter

Dienstleistungen

+17
+24°
+
Geuensee
Freitag, 27
Samstag   +23° +12°
Sonntag   +24° +
Montag   +22° +
Dienstag   +18° +
Mittwoch   +21° +10°
Donnerstag   +21° +10°

Wetterkunde für alle

Alle reden über das Wetter. Das Gärtnern und das Wetter sind zwei untrennbare Themen. Wer das immer währende Naturschauspiel besser verstehen möchte, dem bietet die handliche Wetterkunde das notwendige Basiswissen und erklärt die Zusammenhänge. Was geschieht da eigentlich über uns und um uns herum? Wie entstehen Wolken, Regenbogen, Nebel und Hagel, was passiert beim Aufeinanderprallen der unterschiedlichen Luftmassen?

Hier anklicken und Sie erfahren viel Interessantes rund ums Wetter. (Link schalchen.ch)

Viel Spass beim Entdecken!

Pollen: Gut zu wissen...

Gräser und Pflanzen können Allergien auslösen. In Blumensträussen verwendet, können sie auch bei empfindlichen Personen zu Heuschnupfen führen. Fragen Sie uns. Wir helfen Ihnen die richtigen Blumen zu finden.

Zum aktuellen Pollenbericht von Meteo Schweiz geht es hier:
Pollenbericht.
(Link pollenundallergie.ch)

Die Eisheiligen und die Bauernregeln

Die Eisheiligen und die Bauernregeln sind mit dem Gärtnern und der Landwirtschaft eng verbunden. So sieht es der Volksmund. Bauernregeln sind aus der Beobachtung heraus entstanden und über Generationen werden sie heute noch, vorwiegend in ländlichen Gebieten, über Generationen weitergegeben. Ohne das richtige Wetter läuft im Garten gar nichts. Denn nur wenn das Wetter stimmt, wenn Regen, Sonne, Wärme und Kälte zur rechten Zeit einsetzen, wird die investierte Zeit in die Gartenarbeit reichlich belohnt. Bekannt sind in der Schweiz auch die
Muotathaler Wetterfrösche oder "Innerschwyzer Meteorologen" wie man sie bezeichnet. Seit vielen hundert Jahren wird das Wetter beobachtet und interpretiert. Dabei haben sich verschiedenen Wetterregeln entwickelt. Ob Aberglaube oder nicht entscheidet jeder für sich selber. Tatsächlich gibt es heute noch immer viele Hobbygärtner, die nebst den wissenschaftlich abgestützten Wettervorhersagen die Bauernregeln für Langzeitprognosen nicht missen möchten (Links bauernregeln.net und Wikipedia).


Eisheiligen Tage
Mamertus – 11. Mai
Pankratius – 12. Mai
Servatius – 13. Mai
Bonifatius – 14. Mai
Sophie – 15. Mai

Gärtnern mit dem Mond

Für das erfolgreiche Gärtnern nach dem Mond sind die Mondphasen entscheidend. Sie bestimmen die Arbeiten im Garten. Obwohl die Wissenschaft diese These noch nicht bestätigen konnte glauben viele Gartenfreunde an die Kraft des Mondes. Im folgenden Link " Mondkalender für Gärtner und Landwirte" finden Sie Tipps für's Gärtnern nach den Mondphasen.

Unsere Gärtnerei | Kräuterraritäten | Blumen Pflanzen | Dienstleistungen | Kontakt und Events | Sitemap


Untermenü


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü